Arbeitsmarkt

OWZE-Bericht zur Erwachsenenbildung

Mittwoch, 27. Februar 2019 |

„Die Erwachsenenbildung muss entwickelt werden, um mit den Veränderungen in der Arbeitswelt Schritt zu halten“. 


Die Mobilität in Osteuropa bremsen 

Dienstag, 16. April 2019 | Ilin Stanev
| Capital

Die neuen Rechtsvorschriften für den Güterkraftverkehr, die den Zugang osteuropäischer Unternehmen zu den westeuropäischen Märkten einschränken, werden von vielen im Osten als ein weiterer Versuch angesehen, die Bürger der neuen EU-Mitgliedstaaten daran zu hindern, die Vorteile des Binnenmarkts zu nutzen.


Führungskräfte: eine männliche Welt  in depth

Mittwoch, 13. März 2019 | Justin Delépine
| Alternatives Economiques

Schaut man sich die Gehaltstabelle von oben nach unten an, fällt auf, dass sich die beruflichen Ungleichheiten auf allen Stufen bemerkbar macht. 


Unter welchen Bedingungen leben junge Europäer? 

Montag, 25. Februar 2019 | Marie Deshayes
| VoxEurop

Ungesunde Wohnungen, Armutsgefährdung oder soziale Ausgrenzung: Junge Europäer sind je nach Land stärker gefährdet als ihre Vorfahren.


Camille Peugny über die Polarisierung der Beschäftigung

Montag, 18. Februar 2019 | Alternatives Economiques

Der Soziologe Camille Peugny analysiert in einem sehr detaillierten und mit Zahlen bereicherten Artikel die Entwicklung der Sozialstruktur in fünfzehn europäischen Ländern über einen Zeitraum von zwanzig Jahren hinweg: Zwischen 1993 und 2003


Weltweiter Lohnbericht

Sonntag, 17. Februar 2019 | Alternatives Economiques

Die Internationale Arbeitsorganisation veröffentlicht ihren jährlichen Internationalen Lohnbericht. 


Zunehmende Stellenangebote: Tschechische Republik auf Platz 1

Mittwoch, 24. Januar 2018 | VoxEurop

In diesem mitteleuropäischen Land ist der Anteil der freien Stellen fast doppelt so hoch wie der europäische Durchschnitt.


Die Polarisierung der Beschäftigung ist ein politisches Thema 

Montag, 11. Februar 2019 | Xavier Molénat
| Alternatives Economiques

Die Entwicklung der Sozialstruktur von 15 europäischen Ländern zeigt nach Ansicht des französischen Soziologen Camille Peugny, welch wichtige Rolle die öffentlichen Politik spielt, insbesondere bei der sich verschärfenden Kluft zwischen qualifizierten und gering qualifizierten Arbeitsplätzen.


Annäherung innerhalb der EU

Samstag, 26. Januar 2019 | Alternatives Economiques

Um die Debatte über die Frage der Übereinstimmungen zwischen den europäischen Ländern zu beleuchten, veröffentlichte die Europäische Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen im Dezember 2018 zwei Berichte: einen über sozio-ökonomische Konvergenzthemen und einen weiteren über Stimmigkeiten bezüglich des Arbeitsmarktes.


Plattform-Mitarbeiter

Samstag, 26. Januar 2019 | Alternatives Economiques

Wie viele gibt es? Wer sind sie (in Bezug auf die familiäre Situation, die soziale Kategorie, das Bildungsniveau, usw.)? Welche Art von Arbeit leisten sie?