Wirtschaft

Vertrauen erreicht das Vor-Krisen-Niveau

Donnerstag, 18. Januar 2018 | VoxEurop

Nach Jahren des Pessimismus befinden sich die Vertrauensindikatoren wieder im positiven Bereich


Es renkt sich wieder ein

Dienstag, 23. Januar 2018 | VoxEurop

In der EU und im Euroraum geht die Staatsverschuldung im zweiten Quartal 2017 leicht zurück


Die verschiedenen europäischen Eisenbahnsysteme

Donnerstag, 28. Juni 2018 | Alternatives Economiques

Das Hauptziel des European Railway Performance Index ist es, die Leistung der verschiedenen Eisenbahnsysteme in den europäischen Ländern zu vergleichen.


Spanier sind nunmehr wohlhabender als Italiener - oder?

Samstag, 05. Mai 2018 | VoxEurop

Wenn es darum geht, den Reichtum der Nationen zu beurteilen, zählen die Quellen. 


In den OECD-Ländern fließt ein Viertel des Gehalts in Steuern 

Freitag, 18. Mai 2018 | Carmen Aguilar
| VoxEurop

Ein neuer Bericht macht Unterschiede zwischen 40,5 Prozent in Belgien und 7 Prozent in Chile deutlich. Ferner bietet die Analyse auch detaillierte Informationen, je nach Art der Familie.


Mehr als jeder vierte junge Arbeitnehmer in Europa arbeitet am Wochenende  

Mittwoch, 30. Mai 2018 | Catherine André
| VoxEurop

29 Prozent der "jungen Berufstätigen" in der EU arbeiteten 2016 regelmäßig  am Wochenende.


Die Vermerkelung Europas  in depth

Freitag, 22. September 2017 | Markus Becker
Caroline Wiemann
| Spiegel Online

Angela Merkel gilt als die Mächtigste unter den Staats- und Regierungschef der EU. In drei Bereichen lässt sich erkennen, wie sich die europäische Union in den zwölf Jahren ihrer Kanzlerschaft entwickelt hat


Wie China sich seinen Weg nach Europa erkauft

Montag, 23. April 2018 | OBC Transeuropa

Bloomberg nimmt Chinas diffuse, aber wachsende Präsenz in Europa in den letzten zehn Jahren unter die Lupe. Die Analyse beruht auf Daten zu Fusionen und Übernahmen, Investitionen und Joint Ventures.  


Warum Italien genug von Europa hat 

Montag, 11. Juni 2018 | Guillaume Duval
| Alternatives Economiques

Der zunehmende Erfolg der euroskeptischen Kräfte innerhalb der Regierung ist eine Konsequenz der Sparpolitik, die im Namen der Konsolidierung der öffentlichen Finanzen und der Euro-Konvergenzkriterien geführt wird.


Irland und die Schweiz, die europäischen "Globalisierungs-Sieger" 

Freitag, 08. Juni 2018 | VoxEurop

Irland ist das am stärksten globalisierte europäische Land und die Schweiz ist das Land, das seit 1990 am meisten von der Globalisierung der Wirtschaft profitiert hat.