Wirtschaft

Beobachtungsstelle für Ungleichheiten (Observatoire des inégalité)

Dienstag, 31. Dezember 2019 | Alternatives Economiques

Die Beobachtungsstelle für Ungleichheiten ist ein unabhängiges französisches Institut. 


Globales Forum für Transparenz und Informationsaustausch zu Steuerzwecken (OECD)

Dienstag, 31. Dezember 2019 | Alternatives Economiques

Die OECD hat kürzlich ihre Einschätzung der Bereitschaft der Länder veröffentlicht, dubiose internationale Steuerpraktiken in Frage zu stellen.


Internationaler Austausch (UNCTAD)

Dienstag, 31. Dezember 2019 | Alternatives Economiques

Die UNCTAD bietet eine Datenbank mit mehr als 150 internationalen Handelsdaten.  


Ausblick der OECD und FAO für die Landwirtschaft 2018-2027

Dienstag, 31. Dezember 2019 | Alternatives Economiques

Wie sieht es zehn Jahre nach dem Anstieg der Nahrungsmittelpreise im Jahr 2007 auf den Weltagrarmärkten aus?


Datenbank für den Weltwirtschaftsausblick

Dienstag, 31. Dezember 2019 | Alternatives Economiques

Der Internationale Währungsfonds aktualisiert regelmäßig seine “World Economic Outlook Database”. 


Die wirtschaftlichen und sozialen Folgen des Klimawandels

Dienstag, 31. Dezember 2019 | Alternatives Economiques

Die Website der Weltbank bietet zahlreiche Statistiken.


Wird der europäische Kohlenstoffmarkt endlich für etwas von Nutzen sein? 

Montag, 25. November 2019 | Antoine de Ravignan
| Alternatives Economiques

Mangels eines ausreichend hohen Kohlenstoff-Preises wird es weiterhin überschüssige Treibhausgasemissionszertifikate geben und der europäische Kohlenstoffmarkt wird nicht funktionieren.


Die Mindestlöhne steigen, jedoch gibt es zwischen den einzelnen EU-Ländern sehr große Unterschiede  in depth

Sonntag, 04. März 2018 | Sergio Cebrián
| VoxEurop

Die Diskussionen um die Notwendigkeit der Einführung eines Mindestlohns innerhalb der Europäischen Union werden durch die unterschiedliche Vergütung zwischen den Mitgliedstaaten behindert.


Werden die Reichen in Europa reicher?

Montag, 02. Dezember 2019 | Laurent Jeanneau
| Alternatives Economiques

Ein Überblick über die Vermögensverteilung in Europa. Was hat sich zwischen den 1980ern und heute verändert?


Was treibt die Innovation in ganz Europa an? 

Dienstag, 03. September 2019 | Alexander Damiano Ricci
| VoxEurop

Der Global Innovation Index der WIPO (Weltorganisation für geistiges Eigentum) ist der umfassendste Richtwert für Innovationspolitik. Daten über Europa und die EU zeigen starke Unterschiede bezüglich der Leistung der Staaten sowohl über geografische Gebiete hinweg als auch innerhalb der Staaten.