Wirtschaft

Die „unverantwortliche“ Abhängigkeit der europäischen Big Pharma von China 

Mittwoch, 11. März 2020 | Vincent Lorin
| VoxEurop

Der Ausbruch von COVID-19 hat die Angst vor einer akuten Arzneimittelknappheit in Europa wiederbelebt und Forderungen nach einer Rückführung der Produktion von pharmazeutischen Wirkstoffen aus China ausgelöst. Allerdings würde der Wiederaufbau Jahre dauern, wenn er überhaupt möglich wäre.


Gibt es zu viele Kredite in Europa?

Montag, 30. Dezember 2019 | Christian Chavagneux
| Alternatives Economiques

Die Europäische Zentralbank überflutet den Kontinent mit Liquidität. Wird dies zu einer zukünftigen Finanzkrise führen?


Beamte: Irreführende europäische Vergleiche 

Dienstag, 27. März 2018 | Vincent Grimault
| Alternatives Economiques

„Aufgeblasen“, „schlecht verwaltet“, „überbesetzt“, „zu teuer“.... Solche und viele andere Gemeinplätze über den öffentlichen Dienst gibt es in allen Ländern. Verwenden wir neue Indikatoren, so sehen wir jedoch, dass die Wirklichkeit viel differenzierter betrachtet werden muss.


Es wächst wieder, außer in Dänemark

Freitag, 02. Februar 2018 | Newsworthy

Irland sticht im dritten Quartal 2017 mit einem Wirtschaftswachstum von 4,2 Prozent heraus (3,5 Prozent mehr als die aus 28 Ländern bestehende EU). Ganz zu schweigen von seinem außerordentlichen Höchststand im ersten Quartal 2015: 21,6 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum 2014 (während die EU zu diesem Zeitpunkt durchschnittlich 0,7 Prozent verzeichnete).


Ist der Europäische Grüne Deal auch irgendwie rot? 

Samstag, 25. Januar 2020 | Alexander Damiano Ricci
| VoxEurop

Wird das ehrgeizige Programm der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen sowohl die Klima- als auch die Sozialziele erfüllen?


Kroatien: Gastarbeiter gesucht 

Freitag, 18. Januar 2019 | Francesca Rolandi
| OBC Transeuropa

Weniger Geburten, längere durchschnittliche Lebenserwartung, Auswanderung. Diese Faktoren erhöhen den Mangel an Arbeitskräften, eine Herausforderung, vor der heute auch immer mehr osteuropäische Länder stehen.


Wettbewerbsfähigkeit - Die Illusion sinkender Arbeitskosten  in depth

Samstag, 19. Oktober 2019 | Marc Chevallier
| Alternatives Economiques

Auf der Suche nach Wettbewerbsfähigkeit erwägen viele Länder, die Arbeitskosten zu senken, insbesondere durch die Senkung der Sozialversicherungsbeiträge. Aber ist das die richtige Lösung?


Beobachtungsstelle für Ungleichheiten (Observatoire des inégalité)

Dienstag, 31. Dezember 2019 | Alternatives Economiques

Die Beobachtungsstelle für Ungleichheiten ist ein unabhängiges französisches Institut. 


Globales Forum für Transparenz und Informationsaustausch zu Steuerzwecken (OECD)

Dienstag, 31. Dezember 2019 | Alternatives Economiques

Die OECD hat kürzlich ihre Einschätzung der Bereitschaft der Länder veröffentlicht, dubiose internationale Steuerpraktiken in Frage zu stellen.


Internationaler Austausch (UNCTAD)

Dienstag, 31. Dezember 2019 | Alternatives Economiques

Die UNCTAD bietet eine Datenbank mit mehr als 150 internationalen Handelsdaten.