Umwelt

Luftverschmutzung in Europa: Umweltprüfer schlagen Alarm  in depth

Freitag, 15. Februar 2019 | Peter Teffer
| EUobserver

Sieben von acht geprüften EU-Ländern haben eine jahrzehntelalte Richtlinie zu Luftqualitätsvorschriften „nicht wirksam umgesetzt“, urteilt ein am 30. Januar veröffentlichter Bericht.


Immer mehr Kunststoff-Verschmutzungen an der Spitze der Erde  in depth

Freitag, 25. Januar 2019 | Martin Breum
| EUobserver

In den nördlichsten arktischen Regionen Europas wurden immer mehr Kunststoff-Verunreinigungen festgestellt.


Europa steht vor der Herausforderung der Energieknappheit 

Samstag, 23. Februar 2019 | Aude Martin
| VoxEurop

26 Millionen Europäer sind nicht in der Lage, im Winter eine ausreichend warme Temperatur in ihren Wohnungen oder Häusern aufrechtzuerhalten. Aber auch im Sommer herrscht Energiearmut, vor allem in den Ländern Süd- und Osteuropas.


Geplanter deutscher Kohleausstieg kommt Nord Stream 2 zugute  in depth

Montag, 28. Januar 2019 | Peter Teffer
| EUobserver

Bis 2038 soll Deutschland seine Kohlekraftwerke schrittweise stilllegen, wie eine Beratungskommission in ihrem am vergangenen Wochenende veröffentlichten Abschlussbericht erklärte.


Luftverschmutzung fordert in Europa jährlich mehr als 500.000 Todesopfer 

Montag, 05. November 2018 | Déborah Berthier
| VoxEurop

Trotz der Bemühungen der europäischen Länder tötet die Luftverschmutzung (insbesondere Feinstaub, Stickstoffdioxid und Ozon) weiterhin jedes Jahr Hunderttausende von Menschen.


Immer weniger fruchtbare Böden in Europa  in depth

Mittwoch, 30. Januar 2019 | Marta Gatti
| OBC Transeuropa

Der Boden erfüllt subtile und doch entscheidende Funktionen, ist jedoch zunehmend gefährdet: Neben der Erosion und der Kontamination nimmt die Bebauung in vielen Teilen Europas zu. Es ist jedoch immer noch möglich, den Flächenverbrauch zu reduzieren.


Mana Vox

Samstag, 26. Januar 2019 | Alternatives Economiques

Die im Oktober letzten Jahres gestartete Plattform Mana Vox ordnet Unternehmen nach ihren Auswirkungen auf die Umwelt. 


Kartografie der grünen Finanzen

Samstag, 26. Januar 2019 | Alternatives Economiques

Die 23 größten nationalen und regionalen Entwicklungsbanken veröffentlichen seit 2015 jedes Jahr eine geografische Darstellung der “Grünen Finanzen” auf der ganzen Welt.


Internationaler Rat für sauberen Verkehr

Samstag, 26. Januar 2019 | Alternatives Economiques

Der ICCT veröffentlicht jedes Jahr einen statistischen Überblick über den europäischen Fuhrpark 


Die Rückkehr der Bären in den Alpen  in depth

Dienstag, 22. Januar 2019 | Laura Pes
| OBC Transeuropa

In der Vorstellung vieler Menschen ist der Bär ein „wildes Tier“. Im Laufe der Geschichte kam es immer wieder zu Konfrontationen. Nach der Ausrottung dieses großen Säugetiers in mehreren europäischen Ländern hat seine Wiederansiedlung Begeisterung, aber auch Skepsis hervorgerufen.