Gesundheit

© Jacob Lund/Shutterstock

Antibiotika werden immer widerstandsfähiger  in depth

Montag, 11. Februar 2019 | Antoine Vergely
| VoxEurop

Die europäischen Gesundheitssysteme müssen sich dem Auftreten und der Vermehrung von Bakterien stellen, die gegenüber herkömmlichen Antibiotika behandlungsresistent sind. Dies gefährdet sowohl die Versorgungsqualität als auch die Gesundheitshaushalte in Europa.


Psychische Störungen kosten europaweit 600 Milliarden Euro  

Montag, 17. Dezember 2018 | Déborah Berthier
| VoxEurop

Jeder sechste Europäer hat psychische Probleme. Das ist teuer. Im Durchschnitt geben die EU-Länder mehr als 4 Prozent ihres BIP dafür aus.


Fortpflanzungs-Migration  in depth

Mittwoch, 12. Dezember 2018 | Irene Savio
| VoxEurop

Jedes Jahr reisen Hunderte Europäer ins Ausland, um sich einer Fruchtbarkeitsbehandlung zu unterziehen. Eine zweimonatige Untersuchung analysiert, was über dieses weitgehend verborgene Phänomen bekannt und was noch zu entdecken ist.


Die jährlichen Gesundheitskosten aufgrund der Umweltverschmutzung durch Kraftfahrzeuge belaufen sich auf 60 Milliarden Euro 

Dienstag, 15. Januar 2019 | Déborah Berthier
| VoxEurop

Allerdings wäre es möglich, diese Ausgaben bis 2030 mithilfe einer zielbewussteren öffentlichen Politik zu senken.


Ein halbes Jahrhundert Impfungen werden vergeudet 

Dienstag, 20. November 2018 | Danuta Pawłowska
| BiQdata

Masern, Mumps und Röteln: Die Rückkehr der Infektionskrankheiten. 

Was die Zahl der gegen Masern geimpften Personen betrifft, so liegen die Europäer bereits unter der Sicherheitsgrenze.


Europas Ärztemangel  

Freitag, 30. November 2018 | Déborah Berthier
| VoxEurop

Wellen von Pensionierungen, mangelnde Ausbildung neuer Mediziner, Abwanderung von Ärzten in Länder mit günstigeren Arbeitsbedingungen… Bis 2020 werden in Europa vermutlich 230.000 Ärzte fehlen.


Europa verkauft auch weiterhin immer mehr Pestizide 

Freitag, 26. Oktober 2018 | Déborah Berthier
| VoxEurop

Zwischen 2011 und 2016 ist der Verkauf von Pestiziden in der Europäischen Union weiter gewachsen. Allerdings haben einige Staaten, wie beispielsweise Dänemark, große Anstrengungen unternommen, um ihren Verbrauch zu reduzieren.


Europas gefährlichste Stadt für Radfahrer

Mittwoch, 04. Juli 2018 | VoxEurop

Nicolas Kayser-Bril hat in mehreren europäischen Städten Daten über Todesopfer und Verunglückte gesammelt, um festzustellen, in welchen Städten Radfahrer eher verletzt werden.


Die Top 100 der europäischen Orte, an denen Dieselgate am meisten tötet  in depth

Montag, 19. März 2018 | MobileReporter

Überschüssige Diesel-Emissionen erzeugen winzige Mengen an gesundheitsgefährdenden Staubsubstanzen. In Europas dicht besiedelten Verkehrsknotenpunkten fordern sie allerdings Dutzende Todesopfer.


Der Europäische Bericht zur Perinatal-Gesundheit (Euro-Peristat)

Donnerstag, 12. April 2018 | Alternatives Economiques

Der von der Europäischen Kommission finanzierte und vom Inserm koordinierte Euro-Peristat-Bericht enthält Daten zur perinatalen Gesundheit in 26 EU-Mitgliedstaaten.