Politik

Die aggressive EU-Lobbyarbeit der Big Tech hat zu einer Machtverschiebung geführt 

Montag, 19. Oktober 2020 | Andreas Vou
| VoxEurop

Der drastische Anstieg der Lobby-Ausgaben der großen High-Tech-Firmen hat Europas ursprünglich strenge Datenschutzgesetze lädiert und Großkonzernen mehr Macht in die Hände gespielt.


Zypern zwischen Hammer und Amboss 

Montag, 31. August 2020 | Chloé Emmanouilidis
| VoxEurop

Die großen, in den letzten Jahren in der Region erfolgten Gasfunde haben Ankara Appetit auf seinen Anteil am Kuchen gemacht, auch wenn dies bedeutet, die Grenzen der jeweiligen Wirtschaftszonen in Frage zu stellen, ein Eingreifen der EU zu provozieren und die Stabilität der Region zu gefährden.


infringement marked on rubber stamp

Neue Daten zu EU-Vertragsverletzungsverfahren 

Mittwoch, 22. Juli 2020 | Daniele De Bernardin
| Openpolis

InfringEye – das EDJNet-Instrument zur Untersuchung aktueller Rechtsstreitigkeiten zwischen der Europäischen Kommission und den EU-Mitgliedstaaten – wurde aktualisiert und enthält nun die neuesten Daten. Wir bieten einen Überblick über die letzten zehn Monate und die Möglichkeit, Datensätze für jeden Mitgliedstaat herunterzuladen.


Die Geographie der Unzufriedenheit der EU 

Freitag, 24. Mai 2019 | Laszlo Arato
| EUrologus

Ein Forschungsteam analysierte mit außergewöhnlicher Genauigkeit, wer gegen eine verstärkte Integration in der Europäischen Union stimmt und warum. Die Ergebnisse von mehr als 63.000 Wahllokalen wurden anhand der jüngsten nationalen Wahlergebnisse und -daten untersucht.


Ungarn gehört jetzt zu den Balkanländern 

Donnerstag, 14. Februar 2019 | Ornaldo Gjergji
| OBC Transeuropa

Auf dem Balkan und in den Ländern der Region stagniert der Demokratisierungsprozess oder ist gar zum Stillstand gekommen. Serbien und Ungarn gelten nun als „teilweise freie“ Länder.


Der Klimawandel spaltet das Europäische Parlament

Mittwoch, 27. November 2019 | Gianluca De Feo
| OBC Transeuropa

Das Thema Klimawandel hat die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich gezogen, scheint jedoch in den Twitter-Profilen der europäischen Parlamentarier nicht in gleichem Maße Platz zu finden.


Parität im nächsten Europäischen Parlament? 

Dienstag, 26. März 2019 | Gina Pavone
| OBC Transeuropa

Stellen die Parteien genügend Kandidatinnen auf? Wo stehen die Frauen auf den Listen? Haben sie Chancen, gewählt zu werden? Neben den Wahlsystemen selbst sind die allgemeine Einstellung und konkrete Maßnahmen wesentlich, wenn die Parität gefördert werden soll. Wo stehen wir heute? Sehen wir uns die Zahlen an.


Fragmentierung, Dummkopf! 

Dienstag, 11. Juni 2019 | Cas Mudde
| VoxEurop

In den nächsten fünf Jahren wird die Europäische Union stärker denn je zersplittert sein. Diese Fragmentierung ist die wichtigste Lektion der Europawahl 2019. Im Gegensatz zur vorherrschenden Erzählung des letzten Jahrzehnts werden die alten Zentrums-Blöcke allerdings nicht nur von einer Vielzahl von populistischen Anti-System-Parteien und Gruppen angegriffen.


Prozente können zur Musik werden

Donnerstag, 01. März 2018 | OBC Transeuropa

Die Berliner Morgenpost hat verschiedenen Umfrageergebnissen Noten zugeordnet: eine unterhaltsame, aber wirkungsvolle Möglichkeit, Wahldaten zu präsentieren


A look at the Parliamentary hearings

Dienstag, 19. November 2019 | Gianluca De Feo
| OBC Transeuropa

After a long wait, the European Parliament has finally approved the nominations of commissioners Breton, Vălean and Várhelyi. Now only the final vote remains before the next Commission is inaugurated.