Globales Forum für Transparenz und Informationsaustausch zu Steuerzwecken (OECD)

Die OECD hat kürzlich ihre Einschätzung der Bereitschaft der Länder veröffentlicht, dubiose internationale Steuerpraktiken in Frage zu stellen.

Nach den “Panama Papers” bleibt das Land schlecht bewertet. Seine Bemühungen,sich den globalen Transparenzstandards anzupassen, erhielt die Bewertung “teilweise konform ”, eine der niedrigsten Noten.

Im weiteren Sinne ist diese Website die Referenzquelle für die Dokumentation der fragwürdigen Steuerpraktiken bestimmter Staaten, und insbesondere ihrer Bereitschaft (oder mangelnden Bereitschaft), diese zu beheben.

"Verfügbare Übersetzungen
Dienstag, 31. Dezember 2019
share subcribe newsletter