Untersuchungen


Bezahlen oder aufschieben: Wie Europa Depressionen und Angstzustände behandelt

Dienstag, 09. März 2021 | Ángela Bernardo
María Álvarez Del Vayo
Carmen Torrecillas
Antonio Hernández
| Civio

In vielen europäischen Ländern sind psychologische Behandlungen im öffentlichen Gesundheitssystem nur unzureichend oder gar nicht verfügbar. Hindernisse wie lange Wartelisten, Zuzahlungen und unzureichende Ressourcen drängen Menschen mit Ängsten oder Depressionen - die es sich leisten können - in das private System.


Untersuchung von EDJNet zur globalen Erwärmung in Europa

Donnerstag, 20. Dezember 2018 | Valentina Vivona
| OBC Transeuropa

Europa erwärmt sich immer mehr! Dies ergibt sich aus der ersten Untersuchung von EDJNet: eine Studie über klimatische Daten aus mehr als einem Jahrhundert und 558 Städten Europas.