Videos


Sollen wir große Boote in Europa verbieten?

Dienstag, 22. Oktober 2019 | Antoine de Ravignan
| Alternatives Economiques

Kreuzfahrtschiffe, Tanker und riesige Containerschiffe fahren mit Schweröl. Der Seeverkehr emittiert jährlich weltweit fast eine Milliarde Tonnen CO2.


Wohin reisen die Europäer?

Mittwoch, 17. Juli 2019 | Weronika Fabjańska
| BiQdata

Mehr als drei von fünf EU-Bürgern unternahmen 2017 Tourismusreisen. Wie viel haben sie ausgegeben? Und wo sind sie hingereist? Ein kurzes Animations-Video von BiQdata.


Die Stimme der im Ausland ansässigen Unionsbürger bei der Europawahl

Donnerstag, 28. Februar 2019 | Roberta Bertoldi
| OBC Transeuropa

Mehr als 3 Prozent der europäischen Wählerschaft sind Unionsbürgerinnen und -bürger, die in einem anderen Land als ihrem Herkunftsland leben. Bei der letzten Europawahl gingen die meisten von ihnen nicht an die Urnen. Werden sie dieses Jahr an der Wahl teilnehmen?


Untersuchung von EDJNet zur globalen Erwärmung in Europa

Donnerstag, 20. Dezember 2018 | Valentina Vivona
| OBC Transeuropa

Europa erwärmt sich immer mehr! Dies ergibt sich aus der ersten Untersuchung von EDJNet: eine Studie über klimatische Daten aus mehr als einem Jahrhundert und 558 Städten Europas.


Airbnb, Europas führender Hotelbetreiber

Dienstag, 18. Dezember 2018 | Alternatives Economiques

Wie die Online-Wohngemeinschaft zum ersten Kurzzeitvermieter in Europa wurde, erklärte er in zwei Minuten.


Osteuropa: Armut und Landleben

Dienstag, 16. Oktober 2018 | Davide Sighele
| OBC Transeuropa

Das Leben auf dem Land ist in vielen osteuropäischen Ländern ein Synonym für Armut - im Gegensatz zu anderen Teilen des Kontinents. Ein Problem, das in der laufenden Debatte der gemeinsamen Agrarpolitik angesprochen werden muss, und zwar unter Berücksichtigung junger Menschen.


Geht es um Äcker und Ställe, geht es um Geld

Donnerstag, 28. Juni 2018 | Spiegel Online

Geht es um Äcker und Ställe, geht es um Geld – viel Geld: Die Agrarsubventionen, die die EU an Landwirte zahlt, sind der größte Posten im EU-Haushalt: Rund 58 Milliarden Euro, und das jedes Jahr. Das sind 39 Prozent des gesamten EU-Budgets.


Kroatien 5 Jahre nach dem EU-Beitritt

Donnerstag, 28. Juni 2018 | Valentina Vivona
| OBC Transeuropa

Am 1. Juli 2013 wurde Kroatien offiziell Mitglied der Europäischen Union. Was hat sich in dem Land seit dem Beitritt geändert? In diesem kurzen Video werden einige Aspekte der Gesellschaft und Wirtschaft des Landes dargestellt.


In Brüssel wird die Balkan-Integration erneut diskutiert

Donnerstag, 17. Mai 2018 | Valentina Vivona
| OBC Transeuropa

Der EU-Westbalkan-Gipfel, der am 17. Mai in Sofia stattfand, sollte die europäische Perspektive der Region wieder in Schwung bringen.


Białowieża : Zerstörerische Abholzung im polnischen Urwald

Mittwoch, 02. Mai 2018 | BiQdata

Im Jahr 2017 genehmigte die polnische Regierung das Fällen von 160.000 bis 180.000 Bäumen im Białowieża-Urwald. Nach Ansicht des Europäischen Gerichtshofs stellt diese Maßnahme einen Verstoß gegen die Habitat-Richtlinie der EU dar, welche die Mitgliedstaaten dazu verpflichtet, geeignete Schutzmaßnahmen für spezifische Gebiete zu ergreifen.