Wo befinden sich die dichtesten Quadratkilometer in jedem EU-Land?

So sind Karten der 15 am dichtesten besiedelten Quadratkilometer in jedem europäischen Land entstanden.

Foto: The Guardian

Die in The Guardian veröffentlichte Arbeit von Professor Aladair Rae der University of Sheffield fasst die Daten der Global Human Settlement Layer (GHSL) zusammen und bereitet sie auf. So sind Karten der 15 am dichtesten besiedelten Quadratkilometer in jedem europäischen Land entstanden.

Nicht wirklich überraschend ist die Tatsache, dass der am dichtesten besiedelte Quadratkilometer Europas in Barcelona liegt: Mit 53.119 Einwohnern. An zweiter Stelle steht Paris mit 52.210 Einwohnern, gefolgt von Stettin (Szczecin) in Polen (32.752) und Brüssel (29.100). Ganz am Ende der Rangliste stehen London mit 20.477 Einwohnern auf seinem bevölkerungsreichsten Quadratkilometer im Westen Londons, sowie Genf (21.456).

Insgesamt „gibt es in Europa 33 Quadratkilometer mit einer Bevölkerung von 40.000 oder mehr“, schreibt The Guardian. 23 befinden sich in Spanien und 10 in Frankreich.