Weltweiter Kartell-Bericht

Morgan Lewis veröffentlicht eine jährliche Studie zu Unternehmenskartellen und den Sanktionen, die ihnen von den Regulierungsbehörden auferlegt werden oder nicht. 

Morgan Lewis veröffentlicht eine jährliche Studie zu Unternehmenskartellen (die sich auf einen Markt einigen, um die Preise zu beeinflussen) und den Sanktionen, die ihnen von den Regulierungsbehörden auferlegt werden oder nicht.

Im Jahr 2018 wurden zwei Rekordstrafen verhängt: 34,6 Millionen Dollar für einen Kabelhersteller in Australien und 19,6 Millionen Dollar für einen Hühnerzüchter in Singapur.

Die globalen Daten zeigen im Vergleich zu 2017 jedoch einen deutlichen Rückgang der verhängten Sanktionen. Wegen weniger Kartellnutzung durch Unternehmen oder aufgrund von verstärkt passiven Regulierungsbehörden? Das muss noch erforscht werden. Diese mit Karten bereicherte Studie ist auf jeden Fall eine sehr vollständige Quelle zu diesem Thema.

Sonntag, 17. Februar 2019
share subcribe newsletter