Kinobesuche in Europa

Die Datenbank LUMIERE bietet eine systematische Zusammenstellung der verfügbaren Daten zu den Besucherzahlen für Filme, die seit 1996 in den europäischen Kinos gezeigt werden.

Die Datenbank LUMIERE bietet eine systematische Zusammenstellung der verfügbaren Daten zu den Besucherzahlen für Filme, die seit 1996 in den europäischen Kinos gezeigt werden. Die Datenbank ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Audiovisuellen Informationsstelle und den verschiedenen spezialisierten nationalen Einrichtungen, sowie dem MEDIA-Programm der Europäischen Union.

LUMIERE deckt Kinoeintritte in sehr weitreichendem Umfang ab: Die Daten erstrecken sich von 1996 an bis heute, und umfassen die Besucher aller Länder, die Mitglieder im Europarat sind.

Die Datenbank kann nach Regisseur, Titel und Erscheinungsjahr durchsucht werden.

Sie liefert detaillierte Informationen über die Anzahl der Kinobesucher in den verschiedenen Ländern.

Eine Schwachstelle der Plattform ist ihre Struktur: Sie verlangsamt das Durchsuchen und schränkt damit die Möglichkeit ein, große Datenmengen auf einfache Weise herunterzuladen.

Freitag, 09. März 2018

Quelle/n:

OBC Transeuropa

Übersetzung von:

Julia Heinemann | VoxEurop

Hilfreiche Daten