Geschlechtsspezifische Unterschiede im IKT-Sektor

Eine kürzlich vom Europäischen Institut für Gleichstellungsfragen durchgeführte Untersuchung zeigt, wie sehr sich die Kluft zwischen Frauen und Männern in Bezug auf die Beschäftigung im IKT-Sektor vergrößert.

Eine aktuelle Studie des Europäischen Instituts für Gleichstellungsfragen (EIGE) namens „Frauen und Männer in der Informations- und Kommunikationstechnik “ macht deutlich, wie sehr sich die Unterschiede zwischen Frauen und Männern bezüglich der Beschäftigung im IKT-Sektor vergrößern. Während das Beschäftigungswachstum in diesem Bereich mehr als achtmal so hoch ist wie das durchschnittliche Beschäftigungswachstum in der EU, sind nur 17 Prozent der fast 8 Millionen Fachkräfte Frauen.

Um die in diesem Bericht dargestellten Daten wiederverwenden zu können, müssen diese mit Online-Tools wie Tabula extrahiert werden.

Donnerstag, 15. März 2018
share subcribe newsletter