Frauen im Vorstand (EIGE)

Das Europäische Institut für Gleichstellungsfragen (EIGE) sammelt und harmonisiert Daten über Manager und Vorstandsmitglieder auf europäischer Ebene.

Die erhobenen Daten betreffen 35 europäische Länder (sowie den EU-Durchschnitt). Sie werden seit 2000 zur Verfügung gestellt und seit 2012 jährlich zweimal aktualisiert. Sie können auf der Website über interaktive Diagramme verschiedener Art (Karten, Balkendiagramme, Trendkurven) abgerufen und heruntergeladen werden. Der Datensatz enthält auch detaillierte und aktuelle Metadaten.

Der Datensatz gliedert sich in zwei Teile: Zum einen in Geschäftsführer (CEOs), Direktoren und nicht-exekutive Direktoren , zum anderen in Präsidenten, Vorstandsmitglieder und Arbeitnehmervertreter .

Die Grafiken können auch anhand von animierten Zeitleisten eingesehen werden, welche die wachsende Zahl von Frauen in den Vorständen von börsennotierten Unternehmen verdeutlichen – in einigen Fällen (wie in Italien) als Ergebnis von Regulierungsmaßnahmen zur Förderung der Präsenz von Frauen in einfluss-und verantwortungsreichen Positionen.

Mittwoch, 12. Juni 2019

Quelle/n:

OBC Transeuropa
share subcribe newsletter