Bewertungsrahmen für Unterstützung in der Landwirtschaft

Wie entwickelt sich die Agrarpolitik in Europa?

Diese Datenbank basiert auf dem Bericht "Agrarpolitik: Monitoring und Bewertung 2019". Darin wird die Entwicklung der Agrarpolitik wird für alle sechs Kontinente untersucht. Der Bericht enthält Informationen über die OECD-Mitgliedsländer, Nicht-OECD-Länder der Europäischen Union und Schwellenländer. Die Einschätzungen von Landwirten, Verbraucherzentralen und weiteren Experten helfen, die Agrarpolitik besser zu verstehen. Der Bericht bietet so die Basis für die Überwachung und Bewertung von Richtlinien im Agrarbereich. 

Die verschiedenen Indikatoren stehen für die verschiedenen OECD-Länder über einen Zeitraum von 1986 bis 2018 zur Verfügung. Sie geben u.a. Aufschluss  über die Produktionsebene, Budgetumbuchungen oder Produktionswerte. Je nach Art des Produktes steht eine Analyse zur Verfügung.

Dienstag, 20. August 2019
share subcribe newsletter