Ausführlich


Die Mindestlöhne steigen, jedoch gibt es zwischen den einzelnen EU-Ländern sehr große Unterschiede

Sonntag, 04. März 2018 | Sergio Cebrián
| VoxEurop

Die Diskussionen um die Notwendigkeit der Einführung eines Mindestlohns innerhalb der Europäischen Union werden durch die unterschiedliche Vergütung zwischen den Mitgliedstaaten behindert.


Erweiterung: Hier geht’s wieder los, aber in Zeitlupe

Mittwoch, 21. Februar 2018 | Francesco Martino
| OBC Transeuropa

Die Europäische Kommission bringt die Erweiterungsperspektiven für die westlichen Balkanstaaten wieder in Gang, und zwar als geostrategische Investition für die EU. Für Brüssel steht der Reformbedarf allerdings nach wie vor auf der Tagesordnung. Der Beitritt Serbiens und Montenegros könnte 2025 erfolgen.


Europäer im Kino, von Ost nach West

Donnerstag, 15. Februar 2018 | Marzia Bona
| OBC Transeuropa

Die europäischen Kinogewohnheiten sind sehr unterschiedlich: Ein Blick auf die derzeitige Schere zwischen West- und Osteuropa.


Digiwhist: Daten über das öffentliche Auftragswesen zur Korruptionsbekämpfung

Montag, 05. Februar 2018 | Gian-Paolo Accardo
| VoxEurop

Neue Werkzeuge die Vergabe öffentlicher Aufträge genau zu überwachen, um mögliche Schwachstellen und Unregelmäßigkeiten zu erkennen.


EU-Gesundheitskommissar: Ungleichheiten im Gesundheitsbereich sind ein wirtschaftliches Problem

Donnerstag, 25. Januar 2018 | Eric Maurice
| EUobserver

Soziale und geografische Ungleichheiten im europäischen Gesundheitsbereich sind eine der größten Herausforderungen für die EU, meint Vytenis Andriukaitis


Diesel in der Ungnade

Mittwoch, 17. Januar 2018 | Artur Włodarski
| BiQdata

Trotz des Skandals Diesel-Gate sind Dieselfahrzeuge nach wie vor die beliebtesten Autos Europas.


Kämpfen sozialdemokratische Parteien gegen den Bedeutungsverlust

Mittwoch, 10. Januar 2018 | Marcel Pauly
| Spiegel Online

In ganz Europa kämpfen sozialdemokratische Parteien gegen den Bedeutungsverlust. Eine der ältesten politischen Ideen steckt in der Krise. Eine Bestandsaufnahme.


Was haben wir gelernt und was ist zu erwarten?

Freitag, 29. Dezember 2017 | Cas Mudde
| VoxEurop

2017 sollten populistische Parteien ganz Europa erdbebenartig erschüttern. Allerdings ist dies nicht passiert. Wird es 2018 ein ähnliches Szenario geben?


Die EU versucht ein neues Gleichgewicht zwischen den Euro-Ländern und allen anderen zu finden

Freitag, 15. Dezember 2017 | Eric Maurice
| EUobserver

Die Staats- und Regierungschefs der EU treffen sich am 15. Dezember, um die Zukunft der Eurozone zu besprechen, deren wirtschaftliches Gewicht in der europäischen Wirtschaft zunehmen wird.


Internationaler Tag gegen die Korruption

Freitag, 08. Dezember 2017 | Gian-Paolo Accardo
| VoxEurop

Kaum noch Fortschritte auf dem Weg zu mehr Integrität im öffentlichen Leben.