Europa anhand von Daten verstehen

Qualitativ hochwertige Redaktionstools und technische Unterstützung für Journalisten, die Daten in Nachrichten verwandeln wollen

Stats Monitor 

Visuelle Darstellungen der aktuellsten Eurostat-Datenströme, die interessante Trends, Veränderungen und Besonderheiten veranschaulichen. Melden Sie sich für die Statistiken an, um Benachrichtigungen und datengestützte Artikel direkt in Ihrem Email-Postfach zu erhalten. Dieses Werkzeug wurde von LocalFocus und Journalism Robotics entwickelt, und wird ab Januar 2018 verfügbar sein. (Eine Beta-Version wird es ab November 2017 geben.)

Zitat-Suche

Welche Wörter tauchen immer wieder in den EU-Debatten auf? Erkunden Sie mithilfe von Schlagwortwolke, interaktiven Darstellungen und Stimmungsanalysen die unterschiedlichsten Perspektiven. Entwickelt wurde dieses Werkzeug von Osservatorio Balcani e Caucaso Transeuropa.

Datensatz-Suche

Suchen Sie nach Informationen oder guten Ideen im Europäischen Datenportal? Diese mehrsprachige Suchmaschine kann Ihnen sicher weiterhelfen. Mehr als 2.800 Datensätze zu einer Vielzahl von Themen stehen Ihnen hier zur Verfügung. Entwickelt wurde dieses Werkzeug von Osservatorio Balcani e Caucaso Transeuropa,  es wird in den kommenden Monaten verfügbar sein.

Online-Hilfe

Auf Anfrage erhalten Journalisten Hilfe bei Fragen zur Methodik, Recherche, Analyse, Verarbeitung und Verbildlichung der Daten. Zusätzliche Unterstützung gibt es bei Fragen zum Gebrauch der Werkzeuge dieser Plattform, beispielsweise den Statistiken (Stats Monitor) und der Zitat-Suche. Es wird ab Ende Februar 2018 verfügbar.